Hohe Zinsunterschiede für Nachrangdarlehen

Diese Institute vergeben nachrangige Darlehen, auch wenn das erstrangige Darlehen von einer anderen Bank kommt. 1

Institut

Mindestbetrag
(Euro)

Maximale Höhe der Vorlast
(Prozent des ­Beleihungswerts) 2

Finanzierungsbeispiel: Nachrangdarlehen 50 000 Euro, 10 Jahre Zinsbindung3

Zinsaufschlag
(Prozentpunkte) 4

Effektivzins
(Prozent)

Augsburger Aktienbank

25 000

70

0,75

6,17

Commerzbank

20 000

Individuell

0,53

6,17

Cosmos Finanzservice

25 000

60

0,25

5,21

Debeka

5 000–25 000

Keine Begrenzung

Kein Aufschlag

5,26

Postbank

25 000

60

0,50

5,68

Frankfurter Volksbank

Kein

Keine Begrenzung

Kein Aufschlag

5,22

Huk-Coburg

25 000

60

0,55

5,38

Interhyp

50 000

Keine Begrenzung

0,30

4,89

Magral

50 000

Keine Begrenzung

0,12

4,79

PSD Bank Kiel

15 000

Keine Begrenzung

Kein Aufschlag

5,06

Quelle Bausparkasse

10 000

Keine Begrenzung

Kein Aufschlag

5,74

SEB

50 000

60

0,30 bis 0,40

5,40–5,50

Sparda-Bank Berlin

50 000

60

0,25

5,64

Sparda-Bank Hannover

25 000

60

0,25

5,22

Sparda-Bank West

Kein

Keine Begrenzung

5

5

Sparda-Bank Baden-W.

25 000

Keine Begrenzung

0,25

5,05

Sparkasse Dortmund

Kein

Keine Begrenzung

Kein Aufschlag

5,17

Sparkasse Nürnberg

25 000

60

0,30

5,38

Stadtsparkasse Düsseldorf

25 000

60

1,20

6,43

    Stand: 21. Januar 2004

    • 1 Aufgeführt sind Institute, die mindestens ein vorrangiges Darlehen bis zu 60 Prozent des Beleihungswerts akzeptieren.
    • 2 Vorlast = im Grundbuch zugunsten eines anderen Instituts eingetragene Grundschuld.
    • 3 Vorrangige Grundschuld bis zu 150 000 Euro, Gesamtkredit inklusive Vorrangdarlehen maximal 80 Prozent des Beleihungswerts. Bei kleinerer Darlehenssumme teilweise Zinsaufschläge.
    • 4 Gegenüber einem Erstrangdarlehen des Anbieters bis zu 60 Prozent des Beleihungswerts.
    • 5 Nachrangfinanzierung nur bis maximal 70 Prozent des Beleihungswerts (Effektivzins 5,12 Prozent bei zehn Jahren Zinsbindung).