So haben wir getestet

Im Test

Finanztest hat die Konditionen von 76 Anbietern von Immobilien­krediten ausgewertet, die 2016 in den monatlichen Zins­vergleichen dabei waren. In den Vergleichen werden zu Monats­anfang die Zins­sätze für Kredite mit 10, 15 und 20 Jahren Zins­bindung für drei Beleihungs­grenzen ermittelt. Die Vorgaben: Kauf­preis 250 000 Euro, 3 Prozent Anfangs­tilgung. Die Kreditsumme beträgt 60, 80 und 90 Prozent des Kauf­preises (150 000 Euro, 200 000 Euro und 225 000 Euro). Der Kauf­preis entspricht dem aktuellen Markt­wert der Immobilie. Bei vermittelten Darlehen geben wir vor, dass der Zins­satz eine Provision von mindestens 1 Prozent der Kreditsumme enthält.

Die Rang­folge

Die Grafik (siehe Die güns­tigsten Baufinanzierer 2016) führt für jede Zins­bindung die Anbieter auf, die am häufigsten zu den zehn güns­tigsten Anbietern gehörten. Ihre Rang­folge ergibt sich aus der Anzahl der Top-Ten-Platzierungen. Ist auch diese Zahl gleich, sind die Anbieter nach Alphabet sortiert.

Jetzt freischalten

TestImmobilien­kredite03.01.2017
3,00 €
Sie erhalten den kompletten Artikel.

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,00 € pro Monat oder 50,00 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 6 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 50 Nutzer finden das hilfreich.