Im Haus herum­liegende Knopf­zellen gefährden Klein­kinder, warnt die Bundes­arbeits­gemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder“. Verschlu­cken sie diese Batterien, können die in der Speise­röhre hängen bleiben, undicht werden, und so die Speise­röhre und Schleimhäute verätzen. Mehr Informationen, wie sich Kinder­unfälle vermeiden lassen, bietet der nationale Kinder­sicher­heits­tag am 10. Juni unter www.kindersicherheit.de/html/kisi2013.html.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.