Fein­schmecker-Soßen schme­cken nicht

Star-Koch Jamie Oliver veröffent­licht in seinem Koch­buch „Genial italienisch“ ein authentisches Pesto­rezept, sein Fertigprodukt Green Pesto ist aber weit davon entfernt: Es ist „aromaarm und wäss­rig“. Ebenso wenig wie ein großer Name garan­tiert eine feine Adresse gutes Pesto. Das Produkt von Manufactum etwa ist „dominant sauer“, das von Strauss Inno­vation „etwas alt und faserig“. Baresa von Lidl verursacht mit „reichlich holzigen, unzerkaubaren Bestand­teilen“ Probleme im Mund. Diese vier Pestos sind sensorisch mangelhaft.

Dieser Artikel ist hilfreich. 113 Nutzer finden das hilfreich.