Bargeld ziehen Meldung

Bargeldziehen an Automaten fremder Banken ist so teuer wie nie. Bis vor drei Jahren waren meist nur 4 Mark fällig, heute sind es 4 bis 5 Euro. Besonders auf dem Land langen Sparkassen und Genossenschaftsbanken bei den Wettbewerbern kräftig zu. Die Sparkasse Moosburg etwa differenziert fein säuberlich: Normalerweise verlangt sie 3,50 Euro von anderen Banken, wenn deren Kunden in Moosburg Geld ziehen. Doch Postbank, SEB Bank, Sparda-Banken oder Direktinstitute, die Gratiskonten anbieten, werden mit horrenden 10 Euro abkassiert – was sich kaum mit den tatsächlichen Kosten begründen lässt. Immerhin kann der Kunde gelassen bleiben: In der Regel berechnet die eigene Bank fürs „Fremdge­hen“ eine feste Gebühr, egal wo er sich Bargeld holt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 101 Nutzer finden das hilfreich.