Bank­voll­macht

So haben wir getestet

Bank­voll­macht Alle Testergebnisse für Konto­voll­machten 08/2021

Inhalt

Im Test

Umfang von Bank­voll­machten von 24 Anbietern, darunter über­regionale Banken, in- und ausländische Direkt­banken, Sparkassen, Volks- und Raiff­eisen­banken sowie eine Versicherung, bei der Geld­anlage möglich ist. Außerdem haben wir drei Zinsportale kontaktiert, die in unserem Produktfinder Geld­anlage und Zins­vergleiche eine Rolle spielen. Nicht auf unsere Anfrage reagiert oder aus verschiedenen Gründen abge­sagt haben folgende Banken:

  • 1822direkt
  • akf bank
  • Commerz­bank
  • Crédit Agricole Consumer Finance
  • Degussa Bank
  • IKB Privatkunden
  • Post­bank
  • PSA Direkt­bank
  • Sber­bank Direct
  • Sparda-Bank Baden-Württem­berg
  • Sparkasse KölnBonn
  • TF Bank
  • Ziraat Bank

Bank­voll­macht

Wir haben alle Kredit­institute gefragt, ob ihre Kunden eine Konto­voll­macht einrichten können und welchen Umfang eine Bank­voll­macht hat, die ab Unter­schrift und über den Tod des Konto­inhabers hinaus gilt. Wir nennen die Banken und Zinsportale, die keine Voll­macht oder nur Voll­machten für einen einge­schränkten Zeitraum anbieten. Die Angaben in der Tabelle beziehen sich auf eine Bank­voll­macht, die für alle Produkte gilt, die ein Kunde unter einer Kunden­nummer hat. Nicht alles ist auf den Voll­machts­formularen explizit aufgeführt, die Angaben beruhen deshalb teils auf den Antworten der Banken. Für die gesamte Bank­verbindung und für alle Produkte haben wir jeweils geprüft, ob eine Kündigung vor und nach dem Tod des Konto­inhabers möglich ist.

Allgemeines

  • Darf ein Bevoll­mächtigter für sich selbst Online­banking beantragen?
  • Darf er weitere Voll­machten erteilen oder bestehende widerrufen?
  • Umfasst die Voll­macht den Zugang zu einem Schließ­fach?

Giro­konto

  • Darf der Bevoll­mächtigte über das Guthaben und über eine einge­räumte Über­ziehung (Dispo) frei verfügen?
  • Ist es möglich, eine neue Debitkarte zu beantragen? Bei ihr bucht die Bank Umsätze direkt ab. Girocards zählen dazu.
  • Darf der Bevoll­mächtigte eine neue Kreditkarte beantragen?

Haben Bevoll­mächtigte bereits eine Karte zum Konto erhalten, können sie bei allen Anbietern im Test den Austausch beantragen, wenn die Karte nicht mehr funk­tions­tüchtig ist.

Spar­anlagen

  • Darf der Bevoll­mächtigte weitere Einlagekonten eröffnen?
  • Darf er Geld­anlagen bei Fälligkeit verlängern?
  • Ist es möglich, fest angelegte Geld­anlagen vorzeitig zu kündigen?

Depot/Wert­papiere

  • Darf der Bevoll­mächtigte Wert­papiere kaufen, verkaufen, in ein anderes Depot über­tragen?
  • Darf er Finanz­termin­geschäfte und Edel­metall­geschäfte tätigen?

Bank­voll­macht Alle Testergebnisse für Konto­voll­machten 08/2021

Kredit

  • Darf der Bevoll­mächtigte Kredit­verträge abschließen, ändern oder kündigen?
  • Darf er Sicherheiten bestellen oder zurück­nehmen?
  • Darf er Kündigungen annehmen?

Bank­voll­macht Alle Testergebnisse für Konto­voll­machten 08/2021

Mehr zum Thema

  • Recht­lich vorsorgen Vorsorgevoll­macht und weitere Verfügungen

    - In der Vorsorgevoll­macht legen Sie schriftlich fest, wer handeln darf, wenn Sie es selbst nicht können. Alles zum Thema recht­liche Vorsorge.

  • Konto für Kinder und Jugend­liche Bei diesen Banken ist das Konto gratis

    - Der Kinder­konten-Vergleich der Stiftung Warentest informiert, ob und zu welchen Bedingungen Kinder, Schüler, Auszubildende und Studenten ein Konto eröffnen können.

  • Banking-App Multi­banking-Apps für alle Konten

    - Konten bei verschiedenen Banken lassen sich mit speziellen Banking-Apps gemein­sam verwalten. Wir haben 14 Apps für iOS und Android getestet. Nur zwei schneiden gut ab.

3 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 12.08.2021 um 14:44 Uhr
DKB

@Michael_Di: Die DKB war nicht in unserer Stichprobe dabei. Hinweis: Die DKB bietet auf ihrer Internetseite unter Service /Persönliche Daten/ Vollmachten zwei Arten von Vollmachten an: Eine Allgemeine Vollmacht, die über den Tod des Kontoinhabers hinaus gilt sowie eine Vollmacht, die ab dem Tod des Kontoinhabers gilt. (TK)

Wolfgang_Wi am 11.08.2021 um 19:56 Uhr
HypoVereinsbank

Hallo Stiftung Warentest,
ich wollte mit meiner Vorsorgevollmacht einen Kontozugang für meine Stiefmutter, die inzwischen dement ist und in einem Pflegeheim untergebracht ist. Ich bin als Erbe meines verstorbenen Vaters Pflichteilsberechtigt und bin auch Alleinerbe meiner Stiefmutter. Die Bank lehnte ab. Das Gericht hat nun eine Rechtsanwältin als Betreuerin eingesetzt, da die Bankangestellten gegenüber dem Gericht erfundene Geschichten erzählt haben ohne mich anzuhören und die Einsetzung einer Betreuerin gefordert haben. Nun werde ich dies durch den Bundes Gerichtshof prüfen lassen ob dies rechtens war, denn es gibt viele Beschlüsse die gegen einer Einsetzung einer kostspieligen Betreuung sprechen. Sollte ich recht bekommen werde ich die Bank für die Kosten der Betreuung verklagen.

Wolfgang_Wi am 11.08.2021 um 19:50 Uhr

Kommentar vom Autor gelöscht.

Michael_Di am 09.08.2021 um 17:48 Uhr
DKB?

Hallo sehr geehrte Tester/innen,
schade, dass die DKB als nun wirklich große Online-Bank nicht dabei ist und offenbar auch nicht angefragt wurde. Gibt es dafür einen Grund?