Banksparpläne für flexibles Ratensparen

Diese Sparpläne eignen sich für einen sicheren Vermögensaufbau. Sparpläne mit fest vereinbartem Zins haben den Vorteil, dass der Sparer genau ausrechnen kann, welche Sparsumme ihn erwartet. Sparer können alle aufgeführten Verträge kündigen und kommen dann nach drei Monaten an ihr Geld, bei der Ethik Bank sofort. Für den Anfang der Sparphase schließen einige Banken aber eine Kündigung aus (Kündigungssperrfrist).

Anbieter

Produktname

Mindest-
rate pro Monat
(Euro)

Max. Laufzeit
(Jahre)

Kündigungs-
sperrfrist
(Monate)

Vertrags-
besonder-
heiten

Basis-
zins
­(Prozent)

Bonus-
system

Renditeerwartung nach ... Jahren
(Prozent)

3

5

6

7

8

10

15

Sparpläne mit fest vereinbarten Zinsen

Cosmos Finanzservice

Immobilien-Sparplan

50

8

0

4

1,75

A

2,11

2,44

2,76

3,08

3,51

DaimlerChrysler Bank

Sparplan

50

6

9

1 2

2,00

A 1

2,38

2,81

3,02

Frankfurter Volksbank

Extra 5

30

5

0

3,25

3,25

3,25

National-Bank

NB Aufbauen

50

5

12

1

1,75

A

2,11

2,44

SEB

Plussparen

25 2

10

9

1 4

1,00

A

1,55

1,81

1,92

2,02

2,13

2,65

Volkswagen Bank direct

Auto-Ansparplan

25

6

9

1 2 6

2,00

B 1

2,50

2,97

3,15

Direkt-Sparplan

25

10

9

1 2

2,05

A

2,55

3,00

3,12

3,20

3,30

3,83

Ausbildungssparplan

25

18

93

1 2 4

3,50

J

3

3

3

3

3,50

3,50

3,50

Vorsorge-Sparplan

25

30

93

1 2 4

3,50

J

3

3

3

3

3,50

3,50

3,50

Sparpläne mit veränderlichen Zinsen

Bank 1 Saar

Bank1Saar Plus

25

25

0

1 5

1,75

C

2,39

2,73

2,85

2,93

3,07

3,37

3,87

BBBank

Sparplus

25

25

0

1 5

1,00

C

1,64

2,00

2,11

2,20

2,34

2,66

3,20

Berliner Sparkasse

Vorsorgesparen

25

25

0

1 2 3 5

2,50

C

2,71

3,03

3,17

3,32

3,46

3,67

3,96

Dresdner Volksbank ­Raiffeisenbank

VR-Sparconcept fix

25

25

0

1 5

0,75

C

2,46

2,58

2,54

2,48

2,42

2,31

2,42

Ethik Bank

Bonusplan

50

7

0

7

0,75

D

0,75

0,75

0,75

3,86

Hamburger Sparkasse

Creativsparen

15 2

25

0

1 4 5

2,25

E

2,39

2,48

2,55

2,62

2,69

2,83

3,12

Hannoversche Volksbank

VR-Bonussparen

50 4

25

0

1 5

2,00

C

3,06

3,13

3,30

3,32

3,29

3,35

3,39

Hypovereinsbank

Zielsparen

25

Unbegrenzt

0 5

1 4

1,10

F

1,32

1,44

1,49

1,52

1,54

1,63

1,73

Kreissparkasse Köln

S-Vorsorgeplan flexibel

5

25

0

1 2 3 5

1,50

C

2,14

2,49

2,60

2,68

2,83

3,13

3,64

S-Vermögensplan

15

30

33

1 2 3

3,50

G

3,50

3,66

3,69

3,70

3,71

3,81

3,97

Postbank

Sparplan

50

25

0

1

1,00

C

1,64

2,15

2,42

2,79

3,07

3,44

3,78

PSD Bank Berlin-Brandenbg.

Sparplan

25

25

0

1 2 4

2,15

E

2,92

3,05

3,10

3,14

3,16

3,25

3,43

PSD Bank Nürnberg

Sparplan

25

25

0

1 4

2,00

E

2,71

2,84

2,89

2,92

2,94

3,03

3,19

Sparda-Bank Berlin

Ansparplan

10

20

0

1

1,00

C

2,07

2,22

2,27

2,31

2,43

2,71

3,22

Sparda-Bank Südwest

Ansparplan

10

20

0

1

2,25

C

3,31

3,46

3,49

3,53

3,64

3,90

4,34

Sparda-Bank West

Ansparplan

10

20

0

1

2,00

C

3,06

3,21

3,25

3,29

3,40

3,66

4,11

Sparkasse Leipzig

S-Prämiensparen
flexibel

25

Unbegrenzt

0

1 2 3 5

1,50

C

2,14

2,49

2,60

2,68

2,83

3,13

3,64

S-Zielsparen 21 6

5

21

0

1 2 3 5

1,75

C

2,39

2,66

2,89

3,11

3,34

3,70

3,75

Stadtsparkasse Düsseldorf

S-Prämiensparen
flexibel

15

25

0

1 2 3 6

1,75

H

2,39

2,88

3,00

3,08

3,13

3,19

3,72

Stadtsparkasse Köln

Vermögensplan

25

25

0

1 2 3 5

1,50

C

2,57

2,64

2,71

2,76

2,89

3,17

3,66

Südwestbank

Rentavorsorge
Ansparplan

50

Unbegrenzt

12

4

3,00

3,00

3,00

3,00

3,00

3,00

3,00

3,00

Vereins- und Westbank

Zielsparen

25

Unbegrenzt

0 5

1 3 4

1,20

F

1,49

1,69

1,76

1,79

1,82

1,89

1,96

Von Essen Bankgesellschaft

Bonussparplan

25

25

96

3,00

I

3

3

3

3

3,64

3,82

4,42

    Stand: 15. Juli 2004

    Vertragsbesonderheiten:
    1 Ratenreduzierung bis zur Mindestrate möglich.
    2 Sonderzahlungen zu Vertragsbeginn oder im 1. Jahr möglich.
    3 Regelmäßige jährliche Steigerung der Raten kann bei ­Vertragsbeginn ­vereinbart werden.
    4 Sonderzahlungen oder Ratenerhöhungen sind bis zu einer bestimmten Sparleistung pro Jahr möglich.
    5 Bei Kündigung entfällt der Bonus des laufenden Sparjahres.
    6 Bei Kündigung wird im laufenden Jahr der Bonus des letzten Sparjahres gezahlt.
    7 Bei vorzeitiger Verfügung entfällt der Schlussbonus.

    Bonussystem:
    A
    = Laufzeitabhängig steigende feste Zinsen.
    B = Laufzeitabhängig steigender Schlussbonus auf die Summe aller Zinsen.
    C = Steigende Boni auf die Sparleistung des jeweiligen Jahres.
    D = Fester Schlussbonus auf die Summe aller Einzahlungen.
    E = Steigende Boni auf die Zinsgutschriften des jeweiligen Jahres.
    F = Guthabenabhängig steigender Zins.
    G = Laufzeitabhängig steigende jährliche Zinszuschläge.
    H = Steigende jährliche Bonusanteile auf die Summe aller Einzahlungen.
    I = Laufzeitabhängig steigender Schlussbonus auf die Summe aller Einzahlungen.
    J = Ab dem 9. Anlagejahr variable jährliche Zinsaufschläge je nach Kapitalmarktentwicklung.
    Wir haben sie nicht in die Rendite eingerechnet.

    – = Kein Angebot

    • 1 Bei Erwerb eines Fahrzeugs aus dem Konzern wird unter bestimmten Bedingungen ein weiterer Bonus gezahlt.
    • 2 Zinszuschlag bei einer größeren jährlichen Sparleistung.
    • 3 Keine Renditeberechnung, da Kunde noch nicht über das Geld verfügen kann.
    • 4 Monatsraten ab 25 Euro möglich, dann Zinsabschlag von 0,25 Prozentpunkten.
    • 5 Bei Verfügung innerhalb der ersten drei Jahre muss der Kunde eine Entschädigung von 1 Prozent des Auszahlungsbetrags bezahlen.
    • 6 Maximal 75 Euro pro Monat. Produkt für Kinder und ­Jugendliche. Sparplan endet ­spätestens mit Vollendung des 21. Lebensjahres.

    Ausgewählt, geprüft, bewertet