test-Kommentar

Das Bahnticket von Lidl ist ein attraktives Angebot für Alleinreisende, für Reisende, die flexibel sein müssen und für weite Strecken. Paare und Kleingruppen fahren dagegen meist preiswerter, wenn sie andere Angebote wie Sparpreise und Bahncard nutzen. Reisende mit Kindern zahlen bei dem Lidl-Ticket sogar drauf: Während Kinder zwischen 6 und 14 Jahren bei normalen Bahntickets kostenlos mitfahren, brauchen sie beim Lidl-Angebot ein eigenes Ticket zum vollen Preis. Darüber hinaus verärgert die Deutsche Bahn mit dieser Aktion auch ihre Stammkunden: Zum einen haben einige ihre Bahncard vergeblich gekauft. Zum anderen werden die Züge zu Stoßzeiten noch voller.

Dieser Artikel ist hilfreich. 256 Nutzer finden das hilfreich.