Bahnpreise

Reisebeispiele

Zurück zum Artikel
Inhalt

Reisebeispiel

Zahl
der Reisenden

Zug

Fahrkarte

Alter Preis in Euro

Neuer Preis in Euro1

Verän-
derung in Prozent

Hamburg–Berlin (und zurück)

5

ICE

Normalpreis 2

550,00

580,00

+ 5,5 

Hamburg–Berlin (und zurück)

5

ICE

Bahncard 50 3

275,00

522,00

+ 89,8

Hamburg–Berlin (und zurück)

5

ICE

Bahncard 25 4

247,50

435,00

+ 75,8 

Hamburg–Berlin (und zurück)

5

ICE

Sparpreis 50

165,00

174,00

+ 5,5

Hamburg–Berlin (und zurück)

5

ICE

Sparpreis 50 + Bahncard 25 4

123,70

130,50

+ 5,5 

Sparen mit Länder- oder Schönes-Wochende-Tickets 5

Hamburg–Berlin

bis 5

RE

Brandenburg-+Meckl.-Vorp.-Ticket 6

45,00

46,00

+ 2,2

Schwerin–Stralsund

bis 5

RE

Mecklenburg-Vorpommern-Ticket

22,00

22,00

+ 0 

Oldenburg–Braunschweig

bis 5

RE

Niedersachsen-Ticket

22,00

24,00

+ 9,1 

Oldenburg–Braunschweig

1

RE

Single-Niedersachsen-Ticket

16,00

17,00

+ 6,3 

Saarbrücken–Koblenz

bis 5

RE

Rheinland-Pfalz- bzw. Saarland-Ticket

21,00

23,00

+ 9,5 

Dresden–Leipzig

bis 5

RE

Sachsen-Ticket

22,00

24,00

+ 9,1 

München–Ulm

bis 5

RE

Bayern-Ticket

24,00

25,00

+ 4,2 

Berlin–Rostock

bis 5

RE

Schönes-Wochenende-Ticket

30,00

30,00

+ 0 

1
Preise ab 11. Dezember 2005 unter Vorbehalt: Ob alle genannten Preise künftig gelten werden, stand bei Redaktionsschluss nicht endgültig fest.
2
Pro Person soll sich der Preis für die einfache Fahrt von 55 auf 58 Euro erhöhen.
3
Bislang muss nur ein Reisender eine Bahncard 50 besitzen, damit die vier Mitreisenden vom Mitfahrerrabatt (50 Prozent) profitieren. Fällt dieser weg, müssen die Mitfahrer künftig voll zahlen.
4
In diesem Beispiel haben alle Reisenden eine Bahncard 25.
5
Die Preise sind bei Kauf im Internet oder am Automaten zu zahlen. Am Schalter sind die Tickets 2 Euro teurer. Die Ländertickets gelten von Montag bis Freitag erst ab 9 Uhr.
6
Aber lange Fahr- und Umsteigezeit. Das Mecklenburg-Vorpommern-Ticket gilt auch für die Fahrt nach Hamburg.
20.10.2005
  • Mehr zum Thema

    Zugverspätung Entschädigung online beantragen – so gehts

    - Ab einer Verspätung von 60 Minuten steht Bahnfahrern Geld zu. Um dieses Fahrastrecht durch­zusetzen, müssen Bahn­kunden die Entschädigung im Bahnhof oder per Post...

    Deutsche Bahn Jetzt noch Tickets zum alten Preis buchen

    - Am 9. Dezember stellt die Deutsche Bahn ihren Fahr­plan um. Für Bahn­kunden bedeutet das: Bahnreisen wird teurer, durch­schnitt­lich um 0,9 Prozent. Aber: Wer jetzt schon...

    Mobilitäts­service der Bahn Wieder gewohnte Hilfe für Menschen mit Behin­derung

    - Für Roll­stuhlfahrer, gehbehinderte und blinde Reisende organisiert die Deutsche Bahn (DB) über ihre Mobilitäts­service-Zentrale kostenfrei Unterstüt­zung – von Start bis...