Suchen lohnt: Viele Alternativen zum teuren Normalpreis

Reisebeispiel

Normale Fahrkarte

Alternative1

Ersparnis
in Prozent

test-
KOMMENTAR

Strecke

Anzahl Reisende

Zug

Preis in Euro

Fahrkarte

Zug

Preis
in Euro

Hannover–Hamburg
(und zurück, spontaner Tagesausflug)

1

ICE

72

Niedersachsen-
Ticket (für Singles) 2

RE 3

17,00

76

Das Länderticket ermöglicht preisgünstiges Reisen ohne Zwang zur Frühbuchung. Ärgerlich, dass die DB-Reiseauskunft im Internet dieses gute Angebot nicht bei der Standard-Suchfunktion berücksichtigt.

2

IC

124

Niedersachsen-
Ticket 2

RE 3

24,00

81

5

ICE

360

Niedersachsen-
Ticket 2

RE 3

24,00

93

Nürnberg–Leipzig
(einfach)

2

ICE

108

Bayern- plus
Thüringen-Ticket 2

RE 3

49,00

55

Bei Ländergrenzen überschreitenden Fahrten kann die Kombination von zwei Ländertickets sparen helfen. Je mehr Mitreisende, desto besser.

Liegt der Abfahrts- oder Zielbahnhof dicht an der Landesgrenze, kann sich auch die Kombination mit einem normalen Einzelfahrschein lohnen.

Offenburg–Pirmasens
(und zurück, Tagesausflug)

5

ICE/RE

320

Baden-W.- plus Rheinl.-Pf.-Ticket 2

RE 3

48,00

85

Nürnberg–Leipzig
(einfach)

5

ICE

270

Bayern- plus
Thüringen-Ticket 2

RE 3

49,00

82

Frankfurt (M.)–Bad Steben
(einfach)

1

IC/RB

63

Einzelfahrschein plus Bayern-Ticket 2

RE/RB 3

24,25

62

Leipzig–Rostock
(einfach)

5

ICE/RE

335

Schönes-Wochenende-Ticket

RE 3

30,00

91

Am Sonnabend oder Sonntag ist hier das Wochenend-Ticket optimal.

München–Hamburg
(und zurück)

1

ICE

230

Bahncard 50

ICE

115,00

504

Kurios: Mit der billigen Bahncard 25 lässt sich in Kombination mit Sparpreis 50 (im 5-Personen-Beispiel samt Mitfahrerrabatt) mehr sparen als mit der teuren Bahncard 50.

1

ICE

230

Sparpreis 50 +
Bahncard 25

ICE

86,20

634

5

ICE

1 150

Sparpreis 50 +
Bahncard 25

ICE

258,70

784

Stuttgart–Köln
(einfach)

2

ICE

168

Sparpreis 50 2

ICE 5

126,00

25

Selbst wenn die Rückfahrt verfällt, lässt sich hier mit Sparpreis sparen.

5

ICE

420

Sparpreis 50 2

ICE 5

252,00

40

Stuttgart–Köln
(und zurück)

1

ICE

168

1. Kl./Sparpreis 50

ICE 5

132,00

21

Ist für die 2. Klasse kein Sparpreis erhältlich, lohnt ein Blick aufs 1.-Klasse-Angebot – vor allem für Mitfahrer.

2

ICE

336

1. Kl./Sparpreis 50

ICE 5

198,00

41

5

ICE

840

1. Kl./Sparpreis 50

ICE 5

396,00

53

Berlin–Bad Pyrmont
(und zurück, über Hannover)

1

ICE

124

Sparpreis 50

IC 62

  52,00

58

Sparpreis 50 nicht im teuren ICE, sondern im IC. Das spart doppelt.

Köln–Kassel
(einfach)

1

ICE

85

Normale Fahrkarte

RE/IC 3

44,00

48

Auf direktem Wege reist man billiger als auf Umwegen (mit teurem ICE).

1

ICE

85

Normale Fahrkarte

RE 32

35,00

59

Basel–Duisburg
(und zurück)

1

ICE

206

Surf &  Rail

ICE

59,00

71

Wer das passende Internet-Schnäppchen findet, hat Glück.

Freiburg–Berlin
(einfach)

1

ICE

115

Sparnight

Nacht-
zug 3

29,00

75

Sparnight-Ticket: auf langen Strecken eine günstige Alternative.

    • 1 Exemplarische Auswahl.
    • 2 Die DB-Reiseauskunft weist auf diesen Spartipp bei voreingestellter Standard-Suche (mit Bevorzugung schneller Verbindungen) nicht oder unzureichend hin.
    • 3 Aber längere Fahrzeit.
    • 4 Ohne Berücksichtigung des Kaufpreises der Bahncard.
    • 5 Alternativ fahren preisgünstige IC-Züge mit längerer Fahrzeit.
    • 6 Fahrzeit nur wenige Minuten länger.