Die Bundes­anstalt für Finanz­dienst­leistungs­aufsicht (Bafin) weist darauf hin, dass die Silverdale Holdings Ltd., auch Silverdale Peak Capital Ltd., keine Erlaubnis von ihr hat, in Deutsch­land Finanz­dienst­leistungen zu erbringen. Per Telefon und E-Mail werbe sie für die Handels­platt­form Topinvestus.com und behaupte, ein ­„Generaldirektor“ der Bafin habe sie lizensiert. Die Bafin habe keine Generaldirek­toren, so die staatliche Finanz­aufsicht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 6 Nutzer finden das hilfreich.