Sicher wickeln: Nie allein lassen

Der Sturz vom Wickeltisch ist fast immer vermeidbar.

Schon mit etwa drei Monaten können Säuglinge sich plötzlich spontan herumrollen. Eltern werden von solchen Entwicklungssprüngen oft überrascht. Sorgen Sie deshalb vor und legen Sie vor dem Wickeln alles Nötige griffbereit hin: frische Windeln, Kleidung, Waschlappen und Wasserschüssel, Handtuch, eventuell Pflegeprodukte, Abfalleimer. Lassen Sie Ihren Sprössling keinesfalls aus den Augen und haben Sie stets eine Hand am Kind. Werden Sie gestört, weil das Telefon klingelt oder es an der Haustür läutet, legen Sie den Säugling lieber kurz ins Bettchen oder auf den Boden. Lassen Sie ihn nie allein auf der Wickelkommode zurück!

Dieser Artikel ist hilfreich. 2842 Nutzer finden das hilfreich.