Babymilch im Test

Tipps: Anrühren, schütteln und gleich füttern

08.07.2016

Babymilch im Test Alle Testergebnisse für Säuglings­anfangs­nahrung 07/2016

Anzeigen
Inhalt
  • Gut gerüstet. Damit es mit dem Trinken klappt, muss der richtige Sauger aufs Fläsch­chen: mit kleinem Loch, unten abge­flacht und oben gewölbt.
  • Sauber bleiben. Hygiene ist das A und O vor dem Anrühren. Fläsch­chen, Sauger und Mess­löffel mit heißem Wasser und Spül­mittel säubern oder bei 65 Grad Celsius in der Geschirr­spül­maschine. Hände­waschen nicht vergessen.
  • Laufen lassen. Leitungs­wasser ist die erste Wahl. Leben Sie aber in Regionen, in denen es mit Nitrat belastet ist – oder Sie machen Urlaub im Süden –, kann es auch Tafel­wasser sein oder Mineral­wasser, das explizit „zur Zubereitung von Säuglings­nahrung geeignet“ ist.
  • Geschüttelt, nicht gerührt. Wasser kochen, auf unter 50 Grad Celsius kühlen, nach Anweisung im Fläsch­chen mit dem Pulver mischen und kräftig schütteln.
  • Alles muss raus. Keine Reste aufbewahren, wenn das Baby satt ist. Sie sind ein Herd für Keime. Auch keine Milch auf Vorrat zubereiten, sondern kurz vorm Füttern frisch anrühren.
  • Volle Kanne. Für unterwegs das Milch­pulver portioniert in trockene Fläsch­chen füllen. Dazu eine Thermos­kanne mit abge­kochtem Wasser – so können Sie die Milch über­all frisch zubereiten.
  • Mehr zum Thema

    Veggie-Burger-Patties im Test Jeder zweite ist gut

    - Im Veggie-Burger-Patty-Test: 18 Produkte auf Basis von Soja, Weizen, Jack­fruit und Co. Die besten sind zum Reinbeißen gut. Iglo fällt im Schad­stoff­test durch.

    Grüner Tee Aufguss genießen, Extrakte besser meiden

    - Es ist wieder Tea Time. Ob Gunpowder, Matcha oder Sencha – gerade grüner Tee ist beliebt. Zu den von Natur aus enthaltenen Katechinen gibt es wider­sprüchliche Hinweise:...

    Olivenöl im Test Gutes Öl schon für rund 5 Euro pro Liter

    - Gutes Olivenöl kostet nicht die Welt – geschmack­liche High­lights haben aber ihren Preis. Das zeigt der jüngste Olivenöl-Test der Stiftung Warentest. Die Tester prüften...