Auch wenn ein Mieter schon terres­tri­sches Digitalfernsehen (DVB-T) empfängt, muss er Einbauarbeiten für einen Anschluss ans Breitbandkabelnetz dulden. Das entschied der Bundesgerichtshof (AZ. VIII ZR 253/04).

Dieser Artikel ist hilfreich. 147 Nutzer finden das hilfreich.