Der Bundes­gerichts­hof hat in einem Grund­satz­urteil entschieden, dass Abofallen im Internet als Betrug gelten (Az.: 2 StR 616/12). Verschleiert ein Seiten­betreiber, dass Kunden bei einem Kauf ein kosten­pflichtiges Abo erwerben, droht ihm künftig eine Haft­strafe.

Dieser Artikel ist hilfreich. 11 Nutzer finden das hilfreich.