Unser Rat

Bei allen geprüften Auto­marken haben die Vertrags­werk­stätten besser abge­schnitten. Mercedes-Benz liegt vorn, gefolgt von Renault und mit etwas Abstand Opel. Alle drei sind sehr gut. Bei Volks­wagen schlampte eine Werk­statt etwas, bei Toyota mehrere, außerdem gab es hier Mängel beim Service. Die freien Werk­stätten waren bestenfalls befriedigend, aber oft deutlich billiger. Für Fahr­zeuge von Mercedes, Opel, Renault und Toyota könnte ATU eine güns­tige Alternative sein.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1190 Nutzer finden das hilfreich.