Tipps

  • Vorsicht. Lesen Sie, bevor Sie in die Auto­wasch­anlage fahren, die Bedienungs­anleitung durch. Befolgen Sie sie genau. Fragen Sie beim Betreiber nach, wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Wagen ohne weiteres in die Anlage darf.
  • Kontrolle. Prüfen Sie direkt nach der Wäsche, ob an Ihrem Auto­alles in Ordnung ist. Wenn Sie Kratzer, verbogene Teile oder andere Schäden finden, zeigen Sie diese sofort Mitarbeitern der Anlage. Bestehen Sie auf eine schriftliche Dokumentation Ihrer Schadens­meldung und verlangen Sie eine Kopie des Schreibens.
  • Ausgleich. Verlangen Sie Schaden­ersatz, wenn Sie kein Verschulden trifft. Beauftragen Sie einen Rechts­anwalt mit der Wahr­nehmung Ihrer Interessen, wenn der Inhaber der Auto­wasch­anlage oder seine Versicherung nicht von sich aus zahlen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 19 Nutzer finden das hilfreich.