Autos dürfen nur so schnell fahren, dass sie inner­halb der sicht­baren Strecke anhalten können. Das gilt aber nicht nachts auf der Auto­bahn für Hinder­nisse, die erst außergewöhnlich spät erkenn­bar sind. Hat ein Lkw Reifen­teile verloren, muss seine Versicherung zahlen, wenn nach­folgende Pkw darüber­fahren und beschädigt werden (Ober­landes­gericht Köln, Az. 19 U 158/13).

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.