Test-Kommentar

Die Auto­versicherung der Asstel im abge­speckten Basis-Tarif ist für die junge Fahrerin im Citroen C3 ein sehr güns­tiges Angebot. Es belegt Platz drei. Der Audi-Fahrer findet bei fünf Anbietern preis­werteren Kasko- und Haft­pflicht­schutz. Für den Passat Kombi der jungen Familie ist der Asstel-Tarif nicht unter den ersten zehn Policen. Das Paar spart 112 Euro, wenn es bei der HUK 24 den güns­tigen Basis-Tarif nimmt. Der Preis­vergleich lohnt sich für jeden Fahrer.
Die individuelle Analyse der Stiftung Warentest nennt güns­tige Angebote.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1361 Nutzer finden das hilfreich.