Wer ohne gültige Kfz-Haft­pflicht­versicherung fährt, riskiert die Still­legung seines Fahr­zeugs. Die Polizei darf dem Halter in diesem Fall Kosten von rund 200 Euro für die zwangs­weise Entstempelung der Kenn­zeichen in Rechnung stellen, urteilte das Verwaltungs­gericht Augs­burg (Az. Au 3 K 14.189).

Tipp: Bei der Suche nach der richtigen Police hilft die individuelle Analyse der Stiftung Warentest. Sie bezieht so gut wie alle Versicherer mit ein und nennt güns­tige Tarife – genau für Ihren persönlichen Versicherungs­bedarf. Zur Analyse Autoversicherung

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.