Während der Ferien reisen viele Deutsche mit dem Auto ins Ausland. Kommt es innerhalb Europas zu einem Unfall mit einem ausländischen Fahrzeug, kann sich die Schadensabwicklung schwierig gestalten.

Das Deutsche Büro Grüne Karte (Tel. 0 40/33 44 00) hilft denen weiter, deren Fahrzeug im europäischen Ausland beschädigt wird. Wer in Deutschland mit einem ausländischen EU-Bürger zusammenstößt, kann über den Zentralruf der Autoversicherer (Tel. 0 180 2/50 26) den zuständigen Schadenregulierungsbeauftragten des ausländischen Versicherers in Deutschland ausfindig machen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 70 Nutzer finden das hilfreich.