Autoreinigung Meldung

Nach längerer Autofahrt im Sommer kleben Hunderte von Insekten an der Fahrzeugfront und Windschutzscheibe. Der Automobilclub von Deutschland AvD weist darauf hin, dass spätestens bei Einsatz des Scheibenwischers die Sicht des Fahrers durch Schlierenbildung stark beeinträchtigt werden kann.

Wer eingetrockneten Insektenresten jedoch mit dem Scheuerschwamm zu Leibe rückt, beschädigt die empfindliche Glasscheibe. Der AvD rät, spezielle Insektenreiniger zu verwenden. Ersatzweise hilft nasses Küchenpapier, das man einwirken lässt, um die Verschmutzungen zu lösen. Dann mit viel Wasser und einem weichen Schwamm nachreinigen. Einen besonderen Reinigungstipp hält der AvD für mückenverkrustete Nummernschilder bereit: Um die Plaketten nicht mit einem harten Schwamm vom Kennzeichen zu rubbeln, empfiehlt der AvD, Rasierschaum aufzutragen und nach dem Einweichen mit einem feuchten Schwamm zu entfernen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 560 Nutzer finden das hilfreich.