Das Verletzungsrisiko ist hoch. Ein Aufprall mit 50 Stundenkilometern wirkt wie ein Sturz aus dem dritten Stock. Deshalb dürfen Kinder im Auto nur in einem Kindersitz angeschnallt mitfahren. Besonders sicher sind Sitze mit Isofix-Befestigung. Erstmals erreichte aber auch eine Babywanne mit Gurt-Befestigung sehr gute Sicherheitsnoten.

Im Test-Heft: Zehn neue oder veränderte Autokindersitze der Normgruppen 0 bis III, davon fünf Modelle mit Isofix. Für alle Altersklassen. Preise von 135 bis 299 Euro.

test.de bietet mehr: Der Produktfinder Autokindersitze zeigt alle von der Stiftung Warentest seit 2007 getesteten Modelle. Insgesamt 350  Autokindersitze. Ausstattungsmerkmale, Preise und Preishistorien sind kostenlos. Nur Bewertungen müssen Sie bezahlen. Hier finden Sie den passenden Sitz: Produktfinder Autokindersitze

Heftartikel als PDF: Wenn Sie nur den Heftartikel aus test 11/2008 möchten, steht er Ihnen unten kostenpflichtig als PDF zur Verfügung.

Getestete Produkte: Bugaboo car seat, Casualplay Protectorfix, HTS BeSafe iZi Sleep, Peg Pérego Primo Viaggio Tri-Fix, Recaro Polaric, Römer Kid, Römer King Plus, Römer Baby Safe Sleeper, Wavo G 0/I mit Isofix , Wavo ohne Untergestell, angegurtet.

Jetzt freischalten

TestAutokindersitzetest 11/2008
2,50 €
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 5 Seiten).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7 € pro Monat oder 50 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 11 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 324 Nutzer finden das hilfreich.