Unser Rat

Babyschalen

Die einzige mit test-Qualitätsurteil „gut (2,0)“ in der Normgruppe 0+ ist wie im Vorjahr Römer Baby Safe in der verbesserten Ausführung Plus (ab 125 Euro). Bester der „mitwachsenden“ Sitze, die für Kinder bis zu vier beziehungsweise sechs Jahren geeignet sind, ist der Bébé Confort Iséos Safe Side (189 Euro) mit „befriedigend (2,9)“.

Gruppe I

Die besten Sitze für Kinder zwischen neun Monaten und vier Jahren sind der weiterentwickelte Isofixsitz Römer Duo Plus (ab 245 Euro) mit der Note „gut (2,1)“ und der Universalsitz HTS BeSafe iZi Comfort (ab 159 Euro) mit dem Gesamturteil „gut (2,4)“.

Gruppe I,II,III

Der verbesserte Kiddy Life Plus (ab 198 Euro) passt von neun Monaten bis zwölf Jahre und erreichte als einziger dieser Gruppe die Note „gut (2,3)“.

Gruppe II,III

Von drei bis zwölf Jahren ist das Kind am besten im Römer Kid (ab 115 Euro) untergebracht. Als einziger Kindersitz dieser Gruppe erreichte er im Test die Note „gut (2,1)“.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1937 Nutzer finden das hilfreich.