Unser Rat

Unfallbericht. Bei Reisen ins Ausland gehört der Europäische Unfallbericht ins Handschuhfach. Den gibt es kostenlos beim Versicherer. Er ist mehrsprachig und hilft, den Unfall zu dokumentieren.

Regulierung. Nach einem Unfall können Sie sich zu Hause an den Schadenregulierungsbeauftragten des ausländischen Versicherers wenden. Der Zentralruf der Autoversicherer sagt Ihnen, wo dieser sitzt. Telefon: 0 180 2/50 26.

Russland. Russland hat das Grüne-Karte-Abkommen nicht unterschrieben. Vor Grenzübertritt müssen Urlauber zusätzlich eine russische Haftpflicht abschließen, deren Deckungssummen jedoch viel zu niedrig sind. Im europäischen Teil gilt der deutsche Schutz aber weiter.

Dieser Artikel ist hilfreich. 349 Nutzer finden das hilfreich.