Ab August kostet die Schweizer Autobahnvignette 34,50 Euro, das sind 3 Euro mehr als bisher. Als Grund gibt die Eidgenössische Zollverwaltung die große Veränderung beim Wechselkurs an. Es drohen 100 Franken Strafe, wenn man Schweizer Autobahnen ohne gültige Vignette befährt, betont der Auto- und Reiseclub Deutschland ARCD.

Dieser Artikel ist hilfreich. 434 Nutzer finden das hilfreich.