Autoabgase Meldung

Der Durchschnittswert der Autoabgase lag 2006 mit einem Kohlendioxidausstoß von 172,5 Gramm pro Kilometer nahezu auf Vorjahresniveau. Das teilte das Kraftfahrtbundesamt (KBA) mit und bezweifelt, dass die Zielsetzung der Autoindustrie – 140 Gramm bis 2008 – realisiert werden kann. Das KBA verzeichnet zwar seit 1998 einen erfreulichen Rückgang beim Kohlendioxidausstoß der Benzinfahrzeuge, doch bei Dieselautos steigt er seit 2001 wieder an. Begründet wird das mit dem verstärkten Einsatz der Selbstzünder in starken, schweren Pkw und dem stark steigenden Marktanteil schwerer „Geländewagen“. Ihr Anteil stieg allein im letzten Jahr um 16,5 Prozent. Den Verbrauch und Kohlendioxidausstoß aller in Deutschland angebotenen Autos listet die DAT Deutsche Automobiltreuhand unter www.dat.de in einem kostenlosen Download auf.

Dieser Artikel ist hilfreich. 382 Nutzer finden das hilfreich.