Auto-HiFi Meldung

Wer Musikstücke als MP3-Dateien speichert, bringt auf einer CD rund zehn Stunden Musik unter. Doch ältere Autoradios können mit solchen Scheiben nichts anfangen. Die Firma JVC bringt jetzt vielen ihrer älteren Autoradios das Kompakt-Datenformat bei, und zwar mithilfe des neuen CD-Wechslers CH-X 1500 (300 Euro).

Alle, die schon einen JVC-Wechsler haben, lockt JVC bis Ende Mai mit einer 65-Euro-Gutschrift zum Kauf des neuen 12-Platten-Wechslers. Mit dem Apparat, der auch CD-R und -RW liest, hat man bis zu 120 Stunden MP3-Musik an Bord.

Dieser Artikel ist hilfreich. 427 Nutzer finden das hilfreich.