Haben Schwerbehinderte ihren Zusatzurlaub aus Krankheitsgründen nicht nehmen können und verlassen sie dann den Betrieb, muss der Arbeitgeber den Urlaub in Geld vergüten (Bundesarbeitsgericht, Az. 9 AZR 128/09). Ausführliche Informationen zu den Rechten von Schwerbehinderten finden Sie in Finanztest 08/2010, Leichter leben mit Ausweis.

Dieser Artikel ist hilfreich. 144 Nutzer finden das hilfreich.