Ein pflegebedürftiger Steuerzahler will erreichen, dass das Finanz­amt die Unter­kunfts­kosten für eine ausländische Pfle­gekraft in seinem Haus als außergewöhnliche Belastungen anerkennt (Az. 7 K 1382/13). Er klagt vor dem Finanzge­richt Köln.

Dieser Artikel ist hilfreich. 6 Nutzer finden das hilfreich.