Außergerichtliche Schlichtung Meldung

Streit mit dem Nachbarn, Ärger mit dem Vermieter oder Mobbing im Job: Mediatoren können helfen. Billiger als Anwälte und viel schneller als Richter. Mediation ist ein außergerichtliches Verfahren. Rechtsanwälte und Notare, aber auch Psychologen und Pädagogen bieten ihre Dienste als Mediatoren an. Sie vermitteln im Streit und suchen einen Konsens für beide Parteien. Oft mit Erfolg. Etwa 70 bis 80 Prozent der Fälle können Mediatoren einvernehmlich lösen.

test stellt das Verfahren vor und sagt, wo Sie Mediatoren finden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1653 Nutzer finden das hilfreich.