Auslands­kranken­versicherung Test

Auslands­reise-Kranken­versicherungen lohnen sich fast immer: Für ein paar Euro im Jahr versichern sie auch schwere Krankheiten im Urlaub. Vor allem gesetzlich Versicherte sollten eine abschlie­ßen. Sie müssten sonst im schlimmsten Fall tausende Euro für Behand­lungen oder Kranken­trans­porte selbst tragen. Ältere sollten unbe­dingt ihre Verträge prüfen: Sie zahlen saftige Zuschläge im Alter. Nur ein Anbieter verzichtet darauf. Im Test: 33 Familien­tarife und 47 Verträge für Einzel­personen.

Auslandsreise-Krankenversicherungen Einzelpersonen 06/2015

  • ADAC (Ablaufvertrag) Basis
  • ADAC (Mitglieder) Basis
  • ADAC Basis
  • AGA Elvia Jahres-Reise-Krankenschutz
  • AGA Elvia Jahres-Reise-Krankenschutz (mit SB)
  • Allianz R32
  • Alte Oldenburger ARK-E
  • Arag RK-J / RK-J70
  • Axa ARJ
  • Axa SingleTravel
  • Barmenia Travel Single
  • BD24 Berlin Direkt Clever Health 365
  • Central Central.HolidayE
  • Concordia AK
  • CosmosDirekt/Europ Assistance RKV
  • Debeka AR
  • DEVK R2
  • DFV Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Envivas/TK TravelXN
  • Ergo Direkt RD
  • ERV JKA71 / JKG71
  • ERV XKA71 / XKG71
  • Europ Assistance Auslandskrankenversicherung Single
  • Europa AMC
  • Gothaer MediR
  • Hallesche Hallesche.Kolumbus
  • HanseMerkur JRV
  • Huk24/Huk-Coburg RI Plus
  • Huk-Coburg RV Plus
  • Huk-Coburg/Barmer GEK RB Plus
  • Inter AV
  • LKH AKV
  • LVM ARJ
  • LVM/hkk ARJ-hkk
  • Münchener Verein Care 2 go T.500
  • Münchener Verein Care 2 go T.505
  • Nürnberger AKE
  • Pax-Familienfürsorge R
  • R+V JR
  • SDK AR
  • Signal Iduna Jahres-Reise-Krankenversicherung
  • UKV AKD-11
  • Universa uni-RD
  • Vigo AR14
  • Württembergische RK
  • Würzburger TravelSecure AR
  • Würzburger TravelSecure AR (mit SB)

Auslandsreise-Krankenversicherungen Familien 06/2015

  • ADAC (Mitglieder) Basis
  • ADAC Basis
  • AGA Elvia Jahres-Reise-Krankenschutz
  • AGA Elvia Jahres-Reise-Krankenschutz (mit SB)
  • Allianz R33
  • Alte Oldenburger ARK-F
  • Arag RK-JF
  • Barmenia Travel Family
  • BD24 Berlin Direkt Clever Health 365
  • Central Central.HolidayF
  • Concordia AF
  • CosmosDirekt/Europ Assistance RKV
  • DFV Auslandsreise-Krankenversicherung für Familien
  • Envivas/TK TravelXF
  • Ergo Direkt RD
  • ERV JKC71 / JKH71
  • ERV XKC71 / XKH71
  • Europ Assistance Auslandskrankenversicherung Familie
  • Europa AMC
  • Gothaer MediR
  • HanseMerkur JRV
  • Huk24/Huk-Coburg RIF Plus
  • Huk-Coburg RVF Plus
  • Huk-Coburg/Barmer GEK RBF Plus
  • LVM ARJ
  • LVM/hkk ARJ-hkk
  • Nürnberger AKF
  • R+V JR
  • SDK AR
  • Signal Iduna Jahres-Reise-Krankenversicherung
  • Württembergische RKF
  • Würzburger TravelSecure AR
  • Würzburger TravelSecure AR (mit SB)
Alle Produkte anzeigenWeniger anzeigen

Kompletten Artikel freischalten

TestAuslands­kranken­versicherung29.05.2015
Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle (inkl. PDF, 9 Seiten).

Sehr guter Schutz für knapp 8 Euro

Sehr gute Jahres­tarife für Einzel­personen gibt es ab knapp 8 Euro. Familien mit Kindern sind ab 18 Euro bestens geschützt. Auslands­reise-Kranken­versicherungen sollten trotzdem nicht bedenkenlos spontan bei Reise­buchung abge­schlossen werden. Denn es gibt Tarife mit lückenhaftem Schutz am Markt: Wenn etwa nur medizi­nisch notwendige Krankenrück­trans­porte erstattet werden, statt medizi­nisch sinn­volle. Einige schließen zudem bestimmte Behand­lungen aus.

Tipp: Wer mehr als sechs bis acht Wochen unterwegs ist, braucht eine Auslands­reise-Kranken­versicherung mit Lang­zeit­schutz. Denn die für normale Urlaubs­reisen üblichen Tarife reichen in diesem Fall nicht aus. Auch solche Policen testen wir regel­mäßig. Hier gehts zum aktuellsten Test von Auslandskrankenversicherungen für lange Reisen.

Sehr gut und günstig

Für weniger als zehn Euro gibt es Jahres­verträge, die beliebig viele Reisen bis zu einer Dauer von 56 Tagen versichern. Sie bezahlen medizi­nische Rück­trans­porte uneinge­schränkt, also schon dann, wenn eine Behand­lung in Deutsch­land sinn­voller wäre. Bei einigen Tarifen werden die Kosten nämlich erst erstattet, wenn der Aufenthalt im ausländischen Kranken­haus länger als zwei Wochen dauert oder erst dann, wenn eine Behand­lung im Urlaubs­land unmöglich oder zu teuer wäre. Wichtig außerdem: Erstattet der Versicherer vorläufigen Zahn­ersatz oder ersetzt er Kosten für Hilfs­mittel wie Stützen oder Roll­stuhl? Hier gibt es deutliche Unterschiede.

Senioren zahlen drauf

Für Senioren lohnt sich in den meisten Fällen ein Wechsel. Denn für sie verteuert sich die Versicherung oft immens, wenn sie ein bestimmtes Alter erreicht haben – zum Teil zahlen sie mehr als das Fünf­fache des Stan­dard­tarifs. Nur ein Versicherer im Test erhöht die Beiträge nicht.

Tarife für Familien

Wer Kinder hat, für den lohnt sich eine Familien­versicherung: Sie ist güns­tiger und jedes Familien­mitglied ist auch dann geschützt, wenn es alleine verreist. Wenn die Kleinen ins Kranken­haus müssen, dann ist mit sehr gute Tarifen auch ein zusätzliches Bett für die Eltern abge­deckt.

Vorsicht bei Vorerkrankungen

Bei chro­nischen Erkrankungen wie multipler Sklerose oder Diabetes muss sich der Versicherte vor der Reise mit der eigenen Kranken­versicherung arrangieren. Für sie zahlt die Auslands­reise-Kranken­versicherung in der Regel nicht. Auch wer bereits krank in den Urlaub fliegt, riskiert seinen Versicherungs­schutz.

Das bietet Ihnen der Test

Finanztest hat 33 Familien­tarife und 47 Verträge für Einzel­personen verglichen. Sie erhalten...:

  • ...inter­aktive Tabellen, in denen Sie mit wenigen Klicks Ihren individuellen Testsieger finden,
  • ...das PDF des gesamten Heft­artikels,
  • ...Infos darüber, welche Versicherung was bezahlt,
  • ...Ihren Reise­begleiter zum Ausschneiden, Falten und Mitnehmen.
  • ...Erklärungen dazu, worauf im Notfall zu achten ist, um das Geld von der Versicherung erstattet zu bekommen.

Besonders lohnend sind die Test­ergeb­nisse für:

  • Familien mit Kind. Für Sie lohnt sich oft ein Familien­tarif mit besonderen Konditionen für Eltern und Nach­wuchs.
  • Ältere Menschen. Gerade sie finden im Test güns­tige Tarife. Entweder um erst­mals eine Versicherung abzu­schließen oder den Vertrag zu wechseln.

Jetzt freischalten

TestAuslands­kranken­versicherung29.05.2015
1,50 €
Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle (inkl. PDF, 9 Seiten).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7 € pro Monat oder 50 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 11 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 138 Nutzer finden das hilfreich.