Ausgaben für Versicherung und Vorsorge Fiskus zahlt mehr Geld zurück

28.04.2011
Inhalt
Ausgaben für Versicherung und Vorsorge - Fiskus zahlt mehr Geld zurück

Großzügig ist das Finanzamt selten. Doch für das Jahr 2010 erkennt es bei den Ausgaben zu Krankenkasse, Pflege-, Arbeitslosen- und privaten Versicherungen mehr an als bisher. Bisher passten alle diese Ausgaben in der Steuererklärung auf eine einzige Seite. Jetzt sind es fast zwei – und wer die korrekt ausfüllen will, muss genau hinschauen. test bringt Tipps zum Ausfüllen der „Anlage Vorsorgeaufwand“.

28.04.2011
  • Mehr zum Thema

    Steuererklärung 2020 Abrechnen in Corona-Zeiten – so gehts

    - Als Folge der Corona-Pandemie müssen Angestellte, Familien, Rentne­rinnen und Rentner beim Ausfüllen der Steuererklärung 2020 einige Besonderheiten beachten.

    Bundes­verfassungs­gericht Höhe der Steuerzinsen verfassungs­widrig

    - Die Zinsen auf Steuer­nach­zahlungen und -erstattungen sind zu hoch. Für Zeiträume ab 2019 müssen die Finanz­ämter korrigieren. Wir erklären, womit Sie rechnen müssen.

    Steu­erspar­rechner So viel Steuerersparnis ist durch zusätzliche Ausgaben drin

    - Wie viel Steuern muss ich zahlen? Wie hoch ist die Steuerersparnis durch zusätzliche Ausgaben, die ich beim Finanz­amt absetzen kann? Antwort auf diese Fragen gibt der...