Starthilfen

Studie. Für die bundesweite Studie „Gesund und fit älter werden“ können sich noch Teilnehmer ab 60 Jahre anmelden. Unter der Leitung von Dr. Jochen Ziegelmann (siehe Interview) soll es Motivationshilfen geben. Anmeldung im Internet unter www.altern-und-gesundheit.de oder per Post: Dr. Jochen Ziegelmann, Freie Universität Berlin, Gesundheits­psychologie PF 10, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin.

Kurse. Volkshochschulen, Sportvereine, Kirchen und Kommunen bieten häufig Kurse an. Auch bei vielen Krankenkassen gibt es Einsteigerhilfen, von der AOK zum Beispiel „Fit in 30 Tagen“; die Techniker Krankenkasse listet in der Broschüre „Aktiv und gesund“ zahlreiche Kursangebote auf.

Buchtipp. Norbert Bachl und andere: Aktiv ins Alter. Mit richtiger Bewegung jung bleiben. Springer Verlag, Wien 2006. 9,95 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 778 Nutzer finden das hilfreich.