Muster­brief: Einspruch gegen Steuer­bescheid

Betr. Einkommensteuer­bescheid für das Jahr… Steuer-Nr. …

Ich lege Einspruch gegen den Einkommensteuer­bescheid vom ... für das Jahr … ein.

Begründung

Für mein erstes Studium/meine erste Berufs­ausbildung wurden Aufwendungen von … Euro nicht als Werbungs­kosten berück­sichtigt/Verlust fest­gestellt. Das Bundes­verfassungs­gericht in Karls­ruhe soll klären, ob das mit dem Grund­gesetz vereinbar ist (Az. 2 BvL 22/14, 2 BvL 23/14, 2 BvL 27/14).

Mit dem Ruhen des Verfahrens nach Paragraf 363 Absatz 2 Satz 2 Abgaben­ordnung bin ich einverstanden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 31 Nutzer finden das hilfreich.