Aufsicht warnt Dubiose Versicherung

Freiberufler und Unternehmer, die im Internet auf Angebote der Gullwing Insurance Group Corporation stoßen, sollten die Finger davon lassen. Das Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen (BAV) in Bonn warnt: Dieses Unternehmen mit angeblichem Hauptsitz in Liberia darf in Deutschland kein Versicherungsgeschäft betreiben.

Versicherungsvermittlern und Maklern ist es deshalb untersagt, Verträge dieses Unternehmens an Kunden zu vermitteln. Tun sie es doch, drohen ihnen bis zu 50.000 Mark Geldbuße. Nach Angaben des BAV bietet Gullwing an, Selbstständige gegen Konkurs zu versichern.

Mehr zum Thema

  • Versicherungs-App Wenn die Clark-App fremde Daten anzeigt

    - Mit Versicherungs­makler-Apps sollen Kunden ihren Versicherungs­schutz bedarfs­gerecht anpassen – einfach und bequem. Clark ist so eine App. Ex-Clark-Kunde André Engele...

  • Versicherungs­makler-App Versicherungs-Apps im Test enttäuschend

    - Die Stiftung Warentest hat Makler-Apps getestet. Mit ihnen soll der Versicherungs­vergleich bequem auf dem Smartphone gelingen – wie auch die Optimierung des eigenen...

  • Versicherungs­antrag Mit Gesund­heits­fragen optimal umgehen

    - Kunden müssen Gesund­heits­fragen vor Abschluss einer Versicherungs­police korrekt beant­worten. Sonst können sie später ihren Schutz verlieren. So klappt die Beant­wortung.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.