Aufbackbrötchen:: Tiefkühlbrötchen liegen vorn

Wer Appetit auf frische Brötchen hat, muss nicht zwingend zum Bäcker laufen. Aufbackbrötchen sparen den Weg. test hat 21 Produkte untersucht. Ergebnis: Längst nicht alle abgepackten Brötchen sind knusprig und lecker. Manche haben einen weichen Boden, schmecken leicht alt oder fade und nur wenig aromatisch. Das Qualitätsurteil reicht von sehr gut bis mangelhaft.

Im Test: 21 Aufbackbrötchen, darunter 5-mal tiefgekühlte und 16-mal ungekühlte. Preis: 12 bis 62 Cent pro 100 Gramm (etwa 2 Brötchen). Aus jedem Segment haben die Tester auch je ein Bioprodukt einbezogen. Exemplarisch mitgetestet: zwei gekühlte Fertigteige.

Dieser Artikel ist hilfreich. 625 Nutzer finden das hilfreich.