Die Atlantis-Genossenschaft wurde zu Recht aus dem Genossenschaftsverband Hessen / Rheinland-Pfalz / Thüringen ausgeschlossen. Das Oberlandesgericht in Frankfurt am Main hat das Urteil des Landgerichts Frankfurt bestätigt (Az. 11 U (Kart) 41/99).

Der Prüfverband habe die Genossenschaft ausschließen müssen, da sie ihrem gesetzlichen Auftrag, die Mitglieder wirtschaftlich zu fördern, nicht mehr nachgekommen sei, urteilten die Gerichte. Die Prozesskosten von über 1,45 Millionen Mark muss die Atlantis-Genossenschaft und damit wiederum die ohnehin schon stark gebeutelten Mitglieder trage.

Die Atlantis-Genossenschaft hat gegen das Urteil Revision beim Bundesgerichtshof eingelegt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 81 Nutzer finden das hilfreich.