Asbest Meldung

Noch immer steckt krebserregendes Asbest in vielen Dächern, Fassaden und Fußböden. Denn es ist zwar längst verboten, aber sehr langlebig. Wer ein Haus aus den 60er, 70er oder 80er Jahren kauft, muss immer mit Asbest rechnen. test sagt, wo im Haus der gefährliche Stoff stecken könnte, wie Hausbesitzer die Altlast selbst sanieren können und wann Profis ans Werk müssen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1272 Nutzer finden das hilfreich.