Ein Sport­ver­ein muss für zwei Hand­ball­trainer 20 000 Euro Sozial­versicherungs­beiträge nach­zahlen. Sie seien nicht selbst­ständig, sondern Arbeitnehmer, so das Sozialge­richt Heilbronn (Az. S 11 R 3919/13). Die Trainer hatten vorgegebene Arbeits­zeiten und erhielten ihr Entgelt auch bei Krankheit.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3 Nutzer finden das hilfreich.