Apple Watch Ultra im Test Lohnt sich Apples neues Spitzenmodell?

1
Apple Watch Ultra im Test - Lohnt sich Apples neues Spitzenmodell?
Apple Watch Ultra. Die neue Smartwatch von Apple kostet satte 999 Euro. © Stiftung Warentest / Ralph Kaiser

Die Apple Watch Ultra ist das teuerste Modell aus der aktuellen Apple-Kollektion. Sie macht manches, aber nicht alles besser als ihre güns­tigeren Schwestermodelle.

Apple Watch Ultra im Test Lohnt sich Apples neues Spitzenmodell?

Für unseren aktuellen Smartwatch-Test konnten wir nur zwei der drei neuen Modelle berück­sichtigen, die Apple im Herbst 2022 heraus­gebracht hat. Nun liegen auch die Test­ergeb­nisse für das teure Spitzenmodell Apple Watch Ultra (999 Euro) vor. Unser Test zeigt, wie es im Vergleich mit den Varianten Apple Watch Series 8 Aluminium 45mm (539 Euro) und Apple Watch SE (2022) 44mm (339 Euro) abschneidet. Wir haben die smarte Uhr anonym im Handel gekauft und im Labor getestet.

Apple Watch Ultra im Test Lohnt sich Apples neues Spitzenmodell?

Die neue Apple Watch – auch in puncto Leistung ein Titan?

Wie alle aktuellen Smartwatches von Apple funk­tioniert auch die Ultra nur mit Apple iPhones. Das neue Flaggschiff hat klar das Design bisheriger Apple Watches, das Gehäuse ist allerdings ein paar Milli­meter größer, etwas dicker und aus dem robusten Metall Titan gefertigt. Aber was hat die Ultra sonst noch zu bieten? Unser Testbe­richt verrät, wie sich Apples Neue im Vergleich mit anderen Apple-Modellen und den Smartwatches von Garmin und Co schlägt.

Warum sich der Apple-Watch-Test für Sie lohnt

  • Testsieger. Wir haben die drei neuen Apple-Watch-Modelle geprüft und verraten, welches Gerät aus der aktuellen Kollektion am meisten über­zeugt – und welche Vor- und Nachteile die Modelle haben. Nach dem Frei­schalten können Sie den voll­ständigen Testbe­richt lesen.
  • Kauf­beratung. Sie wollen auf jeden Fall eine Apple Watch, wissen aber noch nicht, welche? Unser Testbe­richt hilft bei der Entscheidung: Bewusst das Topmodell kaufen oder auf bestimmte Vorteile verzichten und einige hundert Euro sparen? Falls Sie unschlüssig sind, ob es wirk­lich ein Apple-Gerät sein muss: Wir nennen eine Alternative, die auch mit dem Apple-Betriebs­system iOS funk­tioniert.

Apple Watch Ultra im Test Lohnt sich Apples neues Spitzenmodell?

1

Mehr zum Thema

  • Smartwatches und Fitness-Tracker im Test Apple, Garmin, Samsung – wer das Rennen macht

    - Noten von Gut bis Mangelhaft: Wir zeigen, welche Smartwatches und Fitness-Tracker im Test am besten messen, die smartesten Features haben und lange durch­halten.

  • Apple iPhone SE Hand­lich, flink, aber kein Dauer­läufer

    - Mit einer Display-Diagonale von knapp 12 Zenti­meter (4,7 Zoll) ist das neue iPhone SE erfreulich hand­lich. Sein Einstiegs­preis von 479 Euro ist für ein...

  • Mac-Rechner Apple steigt um

    - Apple wird seine Mac-Rechner – neben Macbooks auch iMacs, Mac Minis und Mac Pros – in den nächsten zwei Jahren auf eine andere Prozessorarchitektur umstellen. Statt...

1 Kommentar Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

otm am 28.11.2022 um 15:18 Uhr
Arm für die Ultra

Wie groß sollte das Handgelenk sein, damit Mann oder Frau die Apple Watch Ultra tragen kann?