Apotheken dürfen ihre Kunden nicht von der gesetzlich geregelten Medikamentenzuzahlung befreien. Die Preisbindung soll einen Preiswettbewerb zwischen den Apotheken ausschließen, so das Oberverwaltungsgericht Lüneburg. Eine Versandapotheke hatte „Zuzahlungsgutscheine“ verteilt, wogegen die Apothekerkammer vorging (Az. 13 ME 162/08).

Dieser Artikel ist hilfreich. 125 Nutzer finden das hilfreich.