Unser Rat

Im Unterschied zum vorigen Test konnten die Edelmarken diesmal durchaus mithalten. Allerdings hinterlassen sie deutliche Leere im Portmonee: 10 Milliliter von der „guten“ Helena Rubinstein kosten 16 Euro. Die preisbewusstere Kundin ist genauso „gut“ mit der Anti-Age-Pflege von Eucerin für 4,65 Euro oder von Nivea für 2,25 Euro bedient.

Denn: Alle drei landeten auf Platz eins. Ein echter Sparknüller ist Florena. Sie schneidet kaum schlechter ab als die Sieger, kostet aber nur 1,40 Euro pro 10 Milliliter.

Letztlich muss es aber keine Anti-Falten-Creme sein, die im Schnitt wesentlich teurer ist als andere. Auch eine einfache Tagescreme spendet Fett und Feuchtigkeit und polstert feine Linien dadurch zeitweise auf.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3983 Nutzer finden das hilfreich.