Anschluss­kredit und Forwarddarlehen Test

Glück haben diejenigen, deren Lauf­zeit für den Baukredit in nächster Zeit ausläuft: Die Zinsen des neuen Vertrages werden fast unter Garantie unter denen des alten liegen. Das bietet Haus­eigentümern die Chance, ihre Schulden viel früher loszuwerden als gedacht. Doch auch, wenn das Ende der Zins­bindung erst in ein bis vier Jahren ansteht, können sie vom aktuell nied­rigen Zins­niveau profitieren: mit einem Forwarddarlehen! In jedem Fall aber heißt es: Angebote vergleichen! Der Test bietet Tabellen mit den besten Anschluss­kredit­angeboten, mit und ohne Vorlauf­zeit – und natürlich Tipps zum Thema.

Der Artikel ist entnommen aus dem Finanztest Spezial „Eigenheim“. Dieses Sonder­heft bietet alles, was Sie rund um die Themen „Immobilien bauen“, „Immobilien kaufen“ und „Modernisieren“ wissen müssen. Es hilft bei der Planung, informiert ausführ­lich über güns­tige Kredite und Zuschüsse, erläutert, welcher Versicherungs­schutz notwendig ist und hilft, Fallen bei Verträgen zu vermeiden. Das Finanztest Spezial „Eigenheim“ kostet 7,80 Euro. Sie können es im Shop bestellen.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuel­leren Test Anschlusskredite.

Dieser Artikel ist hilfreich. 224 Nutzer finden das hilfreich.