Im Internet können Kundendaten mithilfe der Seriennummer der Pentium-III-Prozessoren ausgelesen werden. Beim Nachfolgemodell des Pentium III, Codename "Willamette", wird dies dank massiver Proteste von Verbraucher- und Datenschützern nicht mehr möglich sein.

Dieser Artikel ist hilfreich. 29 Nutzer finden das hilfreich.