Fonds und Index: Übereinstimmungen sind manchmal Zufall

Erfolgreiche Fondsmanager wie Edouard Carmignac oder Dr. Jens Ehrhardt (DJE) richten sich kaum nach dem Index MSCI Welt. Stattdessen suchen sie in aller Welt nach aussichtsreichen Branchen und Einzelaktien. Zurzeit ist der US-Anteil des Carmignac-Fonds zwar nicht weit vom MSCI Welt entfernt, das kann sich aber ändern. Der UniGlobal läuft dagegen stark parallel zum MSCI Welt. Die hohe Mehrrendite gelang ihm vor allem durch seine clevere Aktienauswahl unter weltbekannten „Bluechips“.

MSCI Welt

UniGlobal

Carmignac Investissement

DJE Dividende & Substanz

Nähe zum Index

sehr hoch

sehr gering

hoch

Ländergewichtung
(Prozent)

USA 48,2; Großbritannien 10,2; Japan 9,7

USA 34,7; Schweiz 9,7; Großbritannien 9,4; Deutschland 7,3

USA/Kanada 40,9; Asien 21,2; Europa 15,3

Deutschland 27,9; Hongkong 10,2; Schweiz 8,2

Branchengewichtung
(Prozent)

Finanzen 20,6; Informationstechn. 11,9; Energie 10,9; Industrie 10,4

Finanzen 16,1; Gesundheitswesen 12,4; Informationstechnologie 12,2; Energie 10,3

Finanzen 30,0; Energie 16,0; Rohstoffe 15,3;
Industrie 10,1

Finanzen 13,1; Industrie 11,8; Kommunikation 9,4; Rohstoffe 9,3

Die fünf größten Einzelpositionen
(Prozent)

Exxon 1,5 (USA, Öl); Microsoft 1,1 (USA, Software); HSBC 0,9 (Großbritannien,Banken); Apple 0,9 (USA, Computer); BP 0,8 (Großbrit., Öl)

Nestle 2,0 (Schweiz, Nahrungsmittel); Novartis 2,0 (Schweiz, Pharma); Microsoft 1,9 (USA, Software); Alcon 1,5 (Schweiz, Pharma); BHP Billiton 1,5 (Großbritannien, Rohstoffe); Total 1,5 (Frankreich,Öl)

Freeport 4,0 (USA, Rohstoffe); Schlumberger 3,7 (USA, Öl); Wells Fargo 3,4 (USA, Banken); JP Morgan 3,2 (USA, Banken); First Solar 2,7 (USA, Sonnenenergie)

RWE 4,9 (Deutschland, Versorger); Bilfinger Berger 4,8 (Deutschland, Bau); Aurubis 2,7 (Deutschland, Rohstoffe); Eon 2,1 (Deutschland, Versorger); Hopewell 2,1 (Hongkong, Immobilien)

Anteil der zehn größten Werte

9,2 Prozent

15,5 Prozent

29,2 Prozent

24,0 Prozent

    Stand: 31. Dezember 2009