Welche Berater sind seriös?

Seriös sind ...

... Berater, die Ihnen alle Unterlagen zu ­einer Kapitalanlage aushändigen und Sie ausführlich auf Risiken hinweisen.

... Berater, die Ihnen die wichtigsten Fakten der Kapitalanlage wie Kosten, Sicherheit, Laufzeit und die Höhe der Rendite schriftlich geben. Sie haften dann nämlich für ihre Angaben.

... Berater, die nichts dagegen haben, wenn Sie das Angebot von einem Steuerberater oder einer Verbraucherzentrale prüfen lassen.

.... Berater, die Ihnen mehrere Tage Bedenkzeit einräumen.

... Berater, deren Vertriebsorganisation ­eine Berufshaftpflichtversicherung für­ ­ihre Vermittler abgeschlossen hat.

Unseriös sind ...

... Berater, die Ihnen per Telefon eine Geldanlage verkaufen wollen. Wer hier mitmacht, verliert meist Geld.

... Berater, die Ihnen hohe Renditen ­ohne jedes Risiko versprechen.

... Berater, die Sie zu einer schnellen ­Unterschrift drängen.

... Berater, die Ihnen Garantien nur ­mündlich geben wollen. Dann haben Sie im Schadensfall keine Beweise.

... Berater, die Ihnen Risikohinweise zu ­einer Anlage nicht schon vor der Unterschrift unter den Vertrag aushändigen.

... Berater, die Sie zur Kündigung bereits vorhandener Verträge drängen, um neue Verträge abschließen zu können.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1624 Nutzer finden das hilfreich.