Angereicherte Lebensmittel

Beispiele für Innovationen: Drops gegen Akne

28.02.2008

Zusatznutzen aus dem Labor.

Inhalt

Diese Produkte sind am Markt:

  • Anti-Aging-Bier (Klosterbrauerei Neuzelle), das die Vitalität fördern soll.
  • Erotik-Brot (Geha Mühlen) mit dem „Fruchtbarkeitsvitamin“ Vitamin E.
  • Anti-Falten-Marmelade (Norelift von Noreva) und Jogurt für schöne Haut (Essensis von Danone) – beides bis jetzt nur in Frankreich zu haben.
  • Fruchtdrops gegen Akne (Frutels) – allerdings nur in den USA zugelassen.
  • Milch gegen Stress mit Melatonin gibt es in Japan (Nakazawa Foods).

Diese Produkte sind in Planung:

  • Australische Wissenschaftler forschen an Milch gegen Magengeschwüre.
  • Barry Callebaut entwickelt derzeit potenzsteigernde Schokolade.
  • Bei uns wird an fettarmer Gemüsewurst geforscht (Max-Rubner-Institut).
  • Mehr zum Thema

    Milch­produkte Joghurt und seine angesäuerten Verwandten

    - Andere Länder, andere Milch­produkte – von Island bis zum Kaukasus säuern die Menschen leicht verderb­liche Milch mit Mikro­organismen. Dabei entstehen halt­bare...

    Vitamine und Mineralstoffe Wann mehr zu viel ist

    - Nahrungs­ergän­zungs­mittel sind beliebt, aber meistens nicht notwendig. Im Über­maß können manche Vitamine und Mineralstoffe sogar schaden. Gesetzlich fest­gelegte...

    Grüner Tee Aufguss genießen, Extrakte besser meiden

    - Es ist wieder Tea Time. Ob Gunpowder, Matcha oder Sencha – gerade grüner Tee ist beliebt. Zu den von Natur aus enthaltenen Katechinen gibt es wider­sprüchliche Hinweise:...