Männern ab 65 Jahre zahlen die gesetzlichen Krankenkassen jetzt eine Ultra­schall-Unter­suchung zur Früh­erkennung von Bauchaorten-Aneurysmen. Die Ausbuch­tungen der Bauch­schlag­ader sind zwar selten und machen keine Beschwerden. Reißt aber die Ader, kann der Blut­verlust lebens­bedrohlich enden. Ältere Männer sind besonders gefährdet. Bei großen Aneurysmen raten Ärzte zur OP. Mehr auf Patienten-Information.de.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.