Alzheimer Meldung

„Glaubt man Berichten, so haben Curry, grüner Tee, Vitamine, Joggen, Sudoku, Aspirin und die grüne Mamba eines gemeinsam: Sie alle sollen der Alzheimer-Krankheit vorbeugen“, schreibt die Hirnliga auf ihrer Internetseite. Sie hat wissenschaftliche Studien zur Prävention der Demenzerkrankung ausgewertet. Einzig für körperliche und soziale Aktivitäten ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass sie das Alzheimerrisiko verringern, so die Hirnliga. Ob Vitamin E und Omega-3-Fettsäuren vor Alzheimer schützen, ist unklar: Bisher liegen dafür keine ausreichenden Daten vor.

Dieser Artikel ist hilfreich. 97 Nutzer finden das hilfreich.